Burger und PS im Pott

Big Boost Burger: Getuntes Essen by JP Performance

Autofans aus ganz Deutschland schauen neidisch nach Dortmund. Dort eröffnet Jean Pierre „JP” Kraemer den wohl coolsten Burgerladen der Republik.

Datum:
Big Boost Burger

Big Boost Burger ist das neueste Baby von Multitalent Jean Pierre „JP” Kraemer.

Tuner, Moderator, Firmenchef, Designer, Stand-up-Comedian, ... die Liste der Tätigkeiten von Jean Pierre „JP” Kraemer ist lang, aber nun kommt noch „Restaurant-Betreiber” dazu.

Big Boost Burger

Das neueste Baby hört auf den Namen „Big Boost Burger”. Der Laden bildet das Herzstück einer riesigen Halle, die JP erst vor ein paar Monaten in Wurfweite zu seiner Firma JP Performance gekauft hat. Das Industriegebäude hat er mit viel Liebe zum Detail in eine Autoerlebniswelt für PS-Freaks umgebaut. Der Billardtisch etwa wird von einem Golf 2 GTI, der von der Decke hängt, angeleuchtet, woanders prangt ein alter Porsche 911 an der Wand, es gibt Fahrsimulatoren zum Daddeln und natürlich stehen auch viele Autos von JP zum Staunen herum. Es sei eine Art Dankeschön an die Fans. Täglich kämen so viele und er wollte etwas Besonderes bieten. So reifte die Idee von einer Autowelt mit Burgerladen. Als erklärter Turbo-Fan war der Name „Big Boost Burger” schnell gefunden. Und da JP alles mit Leidenschaft macht, ist auch davon auszugehen, dass die Burger schnell ihre Fans finden. Vielleicht ein neues Franchise? Zuzutrauen wäre es dem bald 37-jährigen Geschäftsmann allemal. Nur die Location wird wohl nirgendwo so cool sein, wie in der Klönnestraße 94 in 44143 Dortmund.

Big Boost Burger: Preise und Speisekarte

Die Preise für Burger beginnen bei 6,90 Euro für den Hamburger in „Serienausstattung”. Ein „Bacon Burger Stage 2” kostet 7,90 Euro. Der Veggieburger heißt „The Boostless” und kostet 5,40 Euro. Es kommen hauptsächlich frische Zutaten zum Einsatz: Die Buns kommen täglich vom lokalen Bäcker und das Fleisch wird auch täglich gewolft: 200 g australischer Rindernacken liegen auf jedem Burger. Die Öffnungszeiten von Big Boost Burger sind täglich 11 bis 21:30 Uhr. Freitags und Samstags eine Stunde länger. Hier geht es zur Big Boost Burger Speisekarte.
Big Boost Burger

Herzlich willkommen bei Big Boost Burger!

Big Boost Burger Video abspielen

Jean Pierre „JP” Kramer eröffnet in Dortmund das Schnellrestaurant Big Boost Burger.

Wer ist JP Kraemer?

Mit über einer Million Youtube-Abonnenten gehört der Kanal von JP Performance zu den absoluten Schwergewichten im Autosegment. Jean Pierre Kramer wird eigentlich nur „JP" genannt und ist auch Namensgeber der Firma JP Performance. Bekannt wurde JP unter anderem als Moderator von „Die PS-Profis”. Er wirkte auch in anderen Autosendungen mit und zog quasi nebenher den größten, deutschsprachigen Youtube-Kanal hoch, der sich mit Autos beschäftigt. In erster Linie ist JP ein Tuner mit eigener Firma, der in Autodingen stets mit einem beeindruckenden Wissen aufwartet, was er gern vermittelt („Hast du das verstanden, Joni?”). Daneben hat er ein eigenes Klamotten-Label und füllte 2017 als Stand-Upper mit dem Programm „PS: Ich liebe Euch” große Hallen in ganz Deutschland. Demnächst soll sogar eine eigene Felgenmarke kommen.
Big Boost Burger

Autofans werden vom Big-Boost-Burger-Ambiente begeistert sein. Es soll eine Welt für Autofans sein, in der es halt auch richtig gute Burger gibt.

Alles für saftige Burger

Michael Huch

von

Redakteur und Content Manager, interessiert sich für Technik und mag Dinge, die den Alltag erleichtern. Egal ob unterwegs, im Garten oder der Küche.