Smarte Küche 2016

Amazon Dash Button: Bestellung auf Knopfdruck

In den USA gibt es ihn schon: den Amazon Dash Button. Neigt sich das Waschmittel langsam dem Ende, kann man auf Knopfdruck direkt bei Amazon nachbestellen.

Datum:
amazon dash button

Mit dem Amazon Dash Button kann man Wasch- oder Spülmittel mit nur einem Knopfdruck direkt nachbestellen.

Ja, es gibt sie – Waschmaschinen, die selbstständig feststellen, ob das Waschmittel zur Neige geht, und daraufhin automatisch neues bestellen. Wer sein funktionierendes Gerät allerdings ungern für viel Geld austauscht, für den sind die Amazon Dash Buttons eventuell eine passendere Alternative.

„Place it, press it, get it“

Die kleinen Amazon Dash Buttons befestigt man an beliebigen Orten, egal ob in der Küche oder im Bad. Per Knopfdruck kann man dann das benötigte Lieblingsprodukt nachbestellen, welches man im Voraus über die Amazon-App für den jeweiligen Button festlegt. Über eine WLAN-Verbindung schickt das Gerät die Bestellung dann direkt an Amazon. Diese bestätigt oder storniert man über die App, bevor Amazon das Produkt versendet.
Die Knöpfe kommen in verschiedenen Variationen. Mitunter gibt es sie für mehrere Wasch- und Geschirrspülmittel, Kaffee, Tierfutter, Rasierklingen, weitere Kosmetikprodukte und sogar Lebensmittel und Getränke. Je nach Produktart und Marke benötigt man also unterschiedliche Amazon Dash Buttons, bis man am Ende an jeder Ecke seines Hauses einen solchen Knopf findet.

Exklusiv für Prime-Kunden

Wie viele andere Dienstleistungen bei Amazon, so sind auch die Amazon Dash Buttons nur für Amazon-Prime-Kunden verfügbar. Das heißt allerdings gleichzeitig auch, dass man meistens nicht lange auf seine Bestellung warten muss, da Prime-Kunden ebenfalls vom Premiumversand profitieren.
Bisher gibt es die Amazon Dash Buttons nur in den Vereinigten Staaten für jeweils 4,99 US-Dollar. In Deutschland ist der Amazon Dash Service inklusive Buttons noch nicht verfügbar.

Waschmaschinen

Sabine Stanek

von

Von den leckersten Rezepten bis hin zu den praktischsten Gerätschaften – auf eKitchen berichte ich vom neusten Zubehör sowie von jeder Menge Tipps und Tricks rund um die Küche.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.