Coole Life Hacks

Clevere Tipps und Tricks für Ihr Gefrierfach

Tiefkühlpizza und ein paar Packungen Eis, das ist oft die Grundausstattung der meisten Gefrierschränke. Wir zeigen Ihnen, dass man mit einem Tiefkühlfach noch sehr viel mehr anstellen kann, wenn man ein paar Tipps beachtet.

Datum:
Gefronene Beeren

Perfekte Tiefkühl-Beeren und glasklare Eiswürfel? Kein Problem!

Eigentlich ist er ja der kleine Bruder des Kühlschranks, vielleicht auch nur ein entfernter Verwandter: Der Gefrierschrank. Er wird mit dem gefüttert, was wir erst Tage oder Wochen später essen wollen. In der Zeit passt er gut darauf auf. Dabei vergisst man aber schnell, was in dem Küchenhelfer noch so steckt. Eine ganze Menge hat er auf dem Kasten. Koenic gibt ein paar Tipps, was man noch so mit dem coolen Gerät anstellen kann.

Kühle Life Hacks

Mit diesen Tricks wird der KOENIC KUF 22607 NF im Handumdrehen zum alltäglichen Retter. Der Hersteller zeigt wie Sie Schluss machen mit trüben Eiswürfeln, wie aufgetautes Obst nicht mehr zu Matschepampe wird, wie Sie Gestank aus Sneakern loswerden und wie aus einem Schwamm ein kühlendes Coolpack wird. Selbstverständlich findet neben Schwamm und Schuhen weiterhin genügend Gemüse Platz im Gefrierfach.

Galerie: So machen Sie mehr aus Ihrem Gefrierschrank

Das richtige Gerät finden

Falls Ihnen das passende Gerät noch fehlen sollte, hilft unser Produktfinder dabei, einen für Sie geeigneten Gefrierschrank oder eine Kühl-Gefrier-Kombination auszusuchen. Schon sieben Klicks genügen dem smarten Tool, um für Sie eine Liste mit Kühlschränken und Gefrierfächern aufzustellen kann, die Ihren Wünschen entsprechen.

Gefrierschränke

Giovanni Cardillo

von

Jeden Tag nur Tiefkühlpizza oder Nudeln mit Pesto. Als Student kocht man ja nicht. Oder doch? Man kann es zumindest versuchen!

Sonderangebote