Fake-Eis

Dieses neue Eis von Ben & Jerry’s verärgert halb Amerika

Ben & Jerry’s ist für politische Statements bekannt. Die neueste Sorte löste in Amerika nun aber einen richtigen Shitstorm aus.

Datum:

Pecan Resist von Ben & Jerry’s macht in Amerika gerade ganz schön Ärger.

Ben & Jerry’s macht mal wieder mit politischen Statements Schlagzeilen. Das ist prinzipiell nicht neu, schließlich pflegte der Hersteller schon immer ein gewisses Hippie-Image. In der näheren Vergangenheit machte sich Ben & Jerry’s beispielsweise auch für die Ehe für Alle stark. Jetzt kommt mit Pecan Resist sogar eine Sorte auf den Markt, die vorwiegend liberale Projekte direkt unterstützen soll. Ein Teil der Einnahmen geht an vier Organisationen, die sich in aktuell in Amerika heiß diskutierten Bereichen engagieren.
  • Color of Change: Color of Change erarbeitet Kampagnen, die dagegen vorgehen, dass schwarze Menschen direkt und indirekt benachteiligt werden.
  • Honor the Earth: Klimawandel, erneuerbare Energien, Umweltgerechtigkeit und der Schutz von eingeborenen Communities: Diese Themen hat sich Honor the Earth auf die Flagge geschrieben.
  • Neta: Neta ist eine unabhängige Medienplattform, die von einer diversen Gruppe von Menschen an der Grenze von Texas und Mexiko betrieben wird.
  • Women’s March: Women’s March ist eine feministische Plattform, die sich für eine vielseitige Gesellschaft und einen wichtigen Einfluss von Frauen einsetzt.

Darum sind so viele Menschen wütend über Ben & Jerry’s Pecan Resist

Eigentlich klingt die Unterstützung progressiver Institutionen wie eine gute Idee. Besonders die konservative Ecke des politischen Amerikas sieht das aber anders. Besonders, da Ben & Jerry’s explizit gegen den amtierenden US-Präsidenten Donald Trump wettert: „We can peacefully resist the Trump administration’s regressive and discriminatory policies and build a future that values inclusivity, equality, and justice for people of color, women, the LGBTQ community, refugees, and immigrants.” heißt es auf der Homepage des Eisherstellers. Zusammengefasst: Man will gegen Trumps regressive und diskriminierende Politik friedlich demonstrieren und für eine inklusive und gerechte Zukunft einstehen. Dieser direkte Konfrontationskurs sorgte schnell für Aufsehen: Zahllose Republikaner und andere Trump-Anhänger drohten im Netz nun mit Boykott. Ob diese Menschen schon vorher klar war, dass Ben & Jerry’s ein liberal geprägtes Image pflegt? Unwahrscheinlich.

Das ist Ben & Jerry’s Pecan Resist

Das ist Ben & Jerry’s Pecan Resist.

Pecan Resist wirkt relativ unspektakulär. Helle und dunkle Schokoladenbrocken, Pekannüsse, Walnüsse und Karamellkonfekt lesen sich nicht unbedingt wie die Neuerfindung von Eiscreme. Auch wenn wir sicher sind, dass der Geschmack stimmt: Die Botschaft hinter dem Eis ist hier wohl eindeutig das Alleinstellungsmerkmal. Wie immer gilt natürlich: Es kommen keine gentechnisch veränderten Bestandteile zum Einsatz und die verwendeten Eier stammen nicht aus Käfighaltung. Gleichzeitig setzt Ben & Jerry’s weiterhin auf Fairtradezutaten und nachhaltige Verpackungsmaterialien. Schade: Eine vegane Option gibt es von Pecan Resist nicht. Menschen mit rein pflanzlicher Ernährung müssen weiter auf die bestehenden veganen Varianten von Ben & Jerry’s zurückgreifen. Bisher ist aber so oder so nur ein Verkauf in Amerika vorgesehen. Ein Deutschlandstart wurde demnach (noch) nicht angekündigt.

Ben & Jerry’s