Pikanter Texmex-Snack

Tapas-Rezept: Mini-Empanadas mit pikanter Chorizo

Bringen Sie spanisches Flair in Ihre Küche! Mini-Empanadas mit Chorizo, also kleine Teigtaschen gefüllt mit feuriger Paprikawurst – als Tapas zum Wein oder als Snack zum Mitnehmen, schnell und einfach aus der Heißluftfritteuse.

Datum:
Empanadas

Krosse Teigtaschen mit leckerer Füllung – Empanadas aus der Heißluftfritteuse

Tapas – diese köstlichen Kleinigkeiten aus der spanischen Küche erobern seit Jahren auch das weniger sonnige Deutschland. Ursprünglich als Snack zum Wein gedacht, ersetzen Tapas heute – in ausreichender Menge – auch gern mal eine Hauptmahlzeit. Unser Rezept für Mini-Empanadas – oder auch Empanadillas, also kleine Empanadas – enthält eine Füllung aus Chorizo. Sie können natürlich auch selbst kreativ werden und statt der groben, spanischen Paprikawurst etwas anderes verwenden – ob eine vegetarische Füllung, andere Wurst oder Fleischsorten oder sogar eine Süße Variante ist denkbar. Erlaubt ist, was schmeckt! So sind auch die meisten Tapas-Rezepte entstanden.

Zutaten für 20 Stück

125

Gramm

Chorizo, fein gewürfelt

1

Schalotte, fein gehackt

1/4

rote Paprikaschote, fein gewürfelt

200

Gramm

gekühlter Pastetenteig, Mürbeteig oder Pizzateig

2

Esslöffel

Petersilie, fein gehackt

Zubereitung

Braten Sie die Chorizo ohne zusätzliches Fett mit der Schalotte und der Paprika bei nieriger Temperatur in einer Pfanne an, bis die Schalotte glasig und die Paprika eich ist. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd, rühren Sie die Petersilie unter und lassen Sie die Mischung abkühlen. Heizen Sie Ihre Heißluftfritteuse auf 200 Grad Celsius vor. Rollen Sie den Teig aus und stechen Sie mit einem Glas oder ähnlichem 20 Kreise mit jeweils circa fünf Zentimeter Durchmesser aus. Geben Sie auf jedes Teil einen Löffel der vorbereiteten Füllung, klappen Sie die Teigstücke zu und drücken Sie die Ränder mit Daumen und Zeigefinder zusammen. Backen Sie zehn Empanadas auf einmal zehn Minuten im Korb der Heißluftfritteuse, bis der Teig goldbraun und gar ist. Wiederholen Sie den Vorgang mit den übrigen Empanadas. Servieren Sie sie lauwarm zum Wein oder als Vorspeise.
MIt freundlicher Unterstützung von Philips

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.