Fisch asiatisch

Eine Portion Meer: Schollenröllchen mit Gemüse aus dem Dampfgarer

Schollenfilets schmecken zart und aromatisch. Schonend im Dampfgarer zubereitet, bleiben sie außerdem schön saftig. Dieses Rezept verrät Ihnen, wie Sie den leckeren Fisch ganz leicht auf den Tisch bringen.

Datum:
Schollenröllchen mit Gemüse

Ein Leckerbissen: Schollenröllchen mit Reis und frischem Gemüse der Saison.

Schollen sind wegen ihres zarten, aromatischen Fleisches sehr beliebt. Damit die Scholle schön saftig bleibt, sollte sie nur möglichst kurz gegart werden. Mit einem Dampfgarer, wie er in diesem Rezept verwendet wird, gelingt dies besonders schonend. Wer den leckeren Fisch am liebsten fangfrisch verarbeiten möchte, für den ist nun (zwischen Mai und Oktober) die richtige Zeit; tiefgefroren ist der Plattfisch das ganze Jahr über erhältlich.

Zutaten für 4 Portionen

20

Gramm

Ingwer

4

Esslöffel

Rapsöl

2

Teelöffel

Sesamöl

2

Esslöffel

Sojasauce (mild)

1

Messerspitze

Sambal Oelek

1,5

Esslöffel

Honig

2

Esslöffel

Thai-Fischsauce

3

Esslöffel

Sesam (ungeschält)

250

Gramm

Zuckerschoten

150

Gramm

Lauch (weiße Teile)

125

Gramm

Karotten

480

Gramm

Schollenfilets (je ca. 60 Gramm)

Salz

Zubereitung

Zunächst den Ingwer schälen und fein reiben. Den geriebenen Ingwer in der Handfläche ausdrücken, den Saft auffangen und in einer Schüssel mit Rapsöl, Sesamöl, Sojasauce, Sambal Oelek, Honig und Thai-Fischsauce verrühren. Rösten Sie den Sesam in einer Pfanne ohne Fett, und rühren Sie die Hälfte heiß unter die Vinaigrette. Den Rest beiseite stellen. Anschließend die Zuckerschoten putzen und den Dämpfeinsatz damit auslegen. Lauch putzen und waschen. Schälen Sie die Karotten, und schneiden Sie sie in vier Zentimeter lange, dünne Streifen.
Nun die Schollenfilets mit der helleren Seite nach unten auf ein Brett legen. Halbieren Sie die Filets längs, und salzen Sie sie leicht. Belegen Sie sie mit den Gemüsestreifen, und rollen Sie sie zum schmaleren Ende hin auf. Auf die Zuckerschoten im Dämpfeinsatz setzen.
Anschließend den Loch-Dämpfeinsatz in den Dampfgarer geben und unter der Dampffunktion für 15 bis 20 Minuten bei 100 Grad dämpfen. Geben Sie die Röllchen und die Zuckerschoten auf die Teller, und servieren Sie sie mit der Vinaigrette beträufelt. Zum Schluss mit der gerösteten Sesamsaat dekorieren.

Geräteeinstellung

Temperatur: 100 Grad
Zubereitungsart: manueller Dampf
Mit freundlicher Unterstützung von Bauknecht

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.