Backofen, Dampfgarer und Mikrowelle in einem

V-Zug Combi-Steam MSLQ: Die Mikrowelle als Nachbrenner

Backöfen mit Dampfgarer sind nichts Neues mehr, doch die Kombination mit einer Mikrowelle kann man als Innovation bezeichnen. Genau diese drei Geräte vereint der V-Zug Combi-Steam MSLQ.

Datum:
V-ZUG Combi-Steam MSLQ

Combi-Steam MSLQ: Schlicht und elegent präsentiert sich der Backofen mit Dampfgarer und Mikrowelle.

Der V-Zug Combi-Steam MSLQ bietet die klassischen Zubereitungsarten: ganz herkömmlich mit Heißluft oder schonend mit Dampf. Beide Funktionen lassen sich auf Wunsch kombinieren, um Speisen etwa mit feuchter Heißluft zuzubereiten. Soll es einmal schnell gehen, schalten Sie die Mikrowelle dazu. „PowerPlus“ heißt dieses Feature, das auf Knopfdruck jedes Garprogramm beschleunigt. So wird etwa Gemüse schneller gedämpft oder Fleisch in kürzerer Zeit gegrillt.

Schonend trotz Mikrowelle

Bis zu ein Drittel der üblichen Zeit soll der Combi-Steam MSLQ sparen und laut Hersteller trotzdem die in den Lebensmitteln enthaltenen Nährstoffe schonen. Sie bedienen das Gerät über den Touchscreen und nehmen alle Einstellungen manuell vor oder wählen aus den abgespeicherten Rezepten. Eigene Rezepte lassen sich ebenfalls programmieren. So führt Sie das Kombigerät Schritt für Schritt durch die Zubereitung.

Ab März erhältlich

Der Garraum hat ein Volumen von 55 Litern, der Wassertank für den Dampfgarer fasst 0,9 Liter. Der V-Zug Combi-Steam MSLQ hat die Energieeffizienzklasse A und soll ab März 2015 in Deutschland erhältlich sein. Einen Preis konnte der Hersteller noch nicht nennen, in der Schweiz kostet das Gerät ab 7.400 Franken, was etwa 7.500 Euro entspricht.
Christian Lanzerath

von

Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht und darf täglich über die Technik in der IT-Welt und die Technik in der modernen Küche schreiben.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.