Waffeleisen für Kuchen

Unold Kuchenbäcker: So backen Sie Kuchen auch ohne Ofen

Mit dem Unold Kuchenbäcker backen Sie Rührkuchen ohne Ofen. Das antihaftbeschichtete Gerät erinnert entfernt an ein Waffeleisen – nur in Form eines Gugelhupfs.

Datum:
Unold Kuchenbäcker

MIt dem Unold Kuchenbäcker bleibt der Backofen kalt, wenn es um süßes Gebäck geht.

Wer nicht extra den Backofen aufheizen möchte, um einen Kuchen zu backen, greift zum Unold Kuchenbäcker. Ähnlich wie der Pizzabackautomat von Klarstein sorgt auch dieser Spezialist dafür, dass der Ofen kalt bleibt.

Teig einfüllen und umdrehen

Die Bedienung ist laut Unold recht simpel: Sie füllen den Kuchenbäcker mit Teig, schließen den Deckel und drehen das Gerät einmal um 180 Grad um die eigene Achse. Nach etwa 18 Minuten soll der Kuchen fertig sein.

Waffeleisen für Kuchen

Um sich nicht die Finger zu verbrennen, nehmen Sie ihn mithilfe eines Rings aus der Form. Dieser ist spülmaschinenfest, den Rest des Geräts müssen Sie von Hand reinigen. Der Gerätegriff ist einklappbar, um ihn platzsparend zu verstauen.
Der Unold Kuchenbäcker besitzt eine Leistung von 900 Watt und misst etwa 39x21x20 Zentimeter. Er ist für rund 50 Euro (UVP) zu haben.
Christian Lanzerath

von

Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht und darf täglich über die Technik in der IT-Welt und die Technik in der modernen Küche schreiben.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.